Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V.
Willkommen beim Kinderschutzbund Essen!

„Im Namen der Kinder“

werden immer häufiger Spenden gesammelt und auch Anzeigen akquiriert. Früher haben wir häufiger vor „Haustürsammlungen“ gewarnt, bei denen ohne unser Wissen für den Kinderschutzbund gesammelt wurde. Heute gründen sich Organisationen und Vereine mit unserem Verband sehr ähnlich lautenden Namen und werben um Spenden und Agenturen werben mit dem Begriff „Kinderschutz“ um Anzeigen. In einem dieser Fälle haben wir über unseren Dachverband Deutscher Kinderschutzbund e.V. bereits juristisch interveniert. 
Sie entscheiden für welche Organisation und welchen Zweck Sie spenden wollen. Als Mitglied der bundesweit größten Kinderschutzorganisation Deutscher Kinderschutzbund e.V. (www.dksb.de) mit über 430 Ortsverbänden und Mitglied des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes versichern wir Ihnen, dass Ihre Spende zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Essen e.V. zweckmäßig verwendet wird. Davon können Sie sich vor Ort an unseren Standorten und in unseren Einrichtungen überzeugen. Mit unseren über 500 ehrenamtlichen und über 300 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Essen sind wir der bundesweit größte Ortsverband. Neben einer hauptamtlichen Geschäftsführung ist es ein ehrenamtlich tätiger Vorstand, der den Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V. seit fast 50 Jahren leitet und sich gemeinsam mit über 600 Ortsverbandmitgliedern für die Kinder in Essen engagiert.

____________________________________

Das neue Kursprogramm für das zweite Halbjahr 2016 ist da!

            

Der Essener Kinderschutzbund veröffentlicht sein neues Kursprogramm für das zweite Halbjahr 2016. Das Kinderschutz-Zentrum und die Erziehungsberatungsstelle führen darin ihre Kurse und Angebote für die Monate August bis Dezember auf. Die Kursangebote reichen von Kindergruppen, wie zum Beispiel die ,,Trennungs- und Scheidungskindergruppe‘‘, bis hin zu Kursen für Eltern, die in Erziehungsfragen Unterstützung benötigen.

Mit speziellen Vortragsreihen und Angeboten ist die Erziehungsberatungsstelle aber auch eine Anlaufstelle für Fachleute. Die Arbeit mit Flüchtlingen ist eines der Schwerpunktthemen im kommenden Halbjahr. Die Vortragsreihe ,,Trauma und Kinder auf der Flucht – eine Herausforderung für Fachleute‘‘ bietet eine Einführung in das Thema Psychotrauma bzw. der Traumpädagogik. Unter dem Titel ,,Familien auf der Flucht‘‘ treffen sich Fachkräfte im Forum zum gemeinsamen Austausch.

Auch im Kursprogramm aufgeführt ist das Präventions-Projekt ,,Gesunder Auftakt‘‘, von Hebamme Christina Daxberger und Sozialpädagogin Jessica Kuhl. Das Gruppenangebot für Schwangere und werdende Eltern beinhaltet Themen wie zum Beispiel die Ernährung während der Schwangerschaft, die Geburt und der Alltag mit einem Baby. 

Das Kursprogramm für das zweite Halbjahr ist ab sofort im Kinderschutz-Zentrum erhältlich. Auf Anfrage, unter der Tel. 20 20 12, senden die Mitarbeiter des Kinderschutz-Zentrums das Programm auch postalisch zu. 

Das Kursprogramm 2016/ 2. Halbjahr 2016_II_Kursprogramm_dksb.pdf 
____________________________________

***Wechseln und für uns spenden***


Wir sind Spendenpartner von EssenStrom!
Wer sich für den Ökostrom-Tarif entscheidet, unterstützt gleichzeitig eine gemeinnüt
zige Organisation aus
Essen.

Mehr unter www.essenstrom.de

_____________________________________________

***Wir suchen Botschafter/innen***

Der DKSB OV Essen e.V. möchte zukünftig verstärkt auch die jüngeren Bürgerinnen und Bürger wertschätzen, die durch ihr ehrenamtliches Engagement für Belange des Kinderschutzes und der Kinderrechte besonders hervorstechen. 
Bewerbungen und Vorschläge können mit formlosen Anschreiben entweder per Post an die Geschäftsstelle oder via E-Mail an botschafter@dksb-essen.degeschickt werden. 

Fragen und Anregungen? 
Gerne unter 0201 - 49 55 07 55 oder botschafter@dksb-essen.de!

_____________________________________________


***Neue Kindernotaufnahme "Kleine Spatzen"***

Der Kinderschutzbund Essen baut derzeit eine zusätzliche Kindernotaufnahme für Kleinkinder und Kinder im Vorschulalter. Wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Kleine Spatzen"


Spendenkonten:
Sparkasse Essen
IBAN: DE70 3605 0105 0000 2907 00    
BIC: SPES DE 3E

National-Bank Essen 
IBAN: DE54 3602 0030 0000 1141 11       
BIC: NBAG DE 3E

Stichwort "Kleine Spatzen" 
(Geben Sie bitte zusätzlich Ihre Adressdaten an.)

_____________________________________________

Schwarze Schafe werben für Anzeigen!
Aus gegebenen Anlass weisen wir darauf hin, dass der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V. in keiner Geschäftsbeziehung zu dem DKV Krämer Mediaverlag (oder auch KSM-Media, KSH-Media) steht! Es wird irreführenderweise mit dem Begriff "Kinderschutzbund" um Anzeigeninserate für eine Broschüre "Schützt unsere Kinder" geworben. Der Bundesverband des Deutschen Kinderschutzbundes hat entsprechend rechtliche Schritte eingeleitet. 
Sollten Sie entsprechende Anrufe erhalten, bitten wir Sie sehr herzlich Kontakt zu uns aufzunehmen!


_____________________________________________
_____________________________________________
_____________________________________________
_____________________________________________
_____________________________________________


© Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V. 2016


Aktuell
    

Kummer? Anrufen!
Kinderschutz-Zentrum am Weberplatz
Telefon 02 01 / 20 20 12


Web-Angebote